Die grossen Mafia Clans: Ekrem Luka, Agim Eljsani, Naser Satri, Naser Kelmendi, Darko Saric, Osmani Clan

Posted on April 7, 2014 von

2



Reine Verbrecher was 1998 auch bekannt war. Jetzt will man gegen diese Verbrecher Banden, mit einem neuen Zeugen vorgehen: Partner vor allem der US und Deutschen Politiker, oder was sich so nennt, wenn man Top Gangster als Partner hat.

Erst nun, nach 15 Jahren will man einen Gerichtshof, über die Verbrechen der Kosovo Politiker einrichten, wobei viele Zeugen ermordet wurden, vor allem rund um die Verbrechen des Ramuz Haradinaj.

Seitenweise, geht es auch im den Senior Kriminellen Xhavit Halili, Chef der Todesschwadronen in Albanien / Tirana/Durres ab August 1998

fatosklosibinladen0002hr0.jpgAlbanian Secret Service Chief Fatos Klosi in 16.5.1998 in der “Albania” durch den Albanischen Geheimdienst Chef Fatos Klosi: KLA (UCK) is financed by Bin Laden The Times report gets even better:
“Klosi said he believed terrorists had already infiltrated other parts of Europe from bases in Albania. Interpol believes more than 100,000 blank Albanian passports were stolen in riots last year, providing ample opportunity for terrorists to acquire false papers.”

Der Italienische General Fabio Mini und General Mauro Del Vecchio, über den Balkan und dem Unfug der EULEX Mission

Hamburger Politik und Balkan Mafia um den Mörder Fassli Greve, als Auftrags Killer der Osmani’s

Die Steinmeier – SPD Mafia und der Hamburger Osmani Clan

USA Einreise Verbot: Limaj, Haradinaj, Selimi, Lushtaku e Behxheti, në listën e zezë të SHBA-ve

Die Karriere Deutscher Politiker beginnt oft in den Bordellen der Mafia

Saric key witness against Kelmendi

Darko Saric, a drug lord still at large has most likely made a deal with American security services in order to become a key witness against Naser Kelmendi, a leading drug lord in the Balkans who was arrested in Pristina on Sunday evening as per a wanted list issued by Bosnia/Herzegovina, Blic learns.

Naser Kelmendi

Darko Saric has become a key card against his former partner. The US President Obama has characterized Keljmendi as the biggest threat from Europe. The US Administration put him in the black list in 2012.
Saric, his Godfather Safet Kalic and Zvonko Veselinovic of Kosovska Mitrovica were Keljmendi’s close associates.
The Serbian police also see Keljmendi as a chief financier and organizer of heroin and cocaine smuggling from Istanbul via Albania to Pec and then further via Rozaje and Novi Pazar to the countries of the West Europe.

B/H requested extraditionThe Bosnia/Herzegovina Prosecution has sent a request for extradition of Naser Keljmendi suspected of organized crime, drug dealing and murder of Ramiz Delalic Cela in June of 2007. His murder was ordered by Keljmendi together with Mohamed Ali Gasi for 30,000 Euros.
It is known that after having fled B/H Keljmendi went to Montenegro and Kosovo. There were speculations that he was hiding for some time at his homes in Turkey and Dubai.

Serbian police have registered Keljmendi as a chief of a clan holding Kosovo with gangs of the Osmani brothers and Ekrem Luka. They were financiers of political projects by Ramush Haradinaj and Hashim Thaci.
After the ‘Balkan Worrier’ action the information that Saric (then already on a wanted list) was seen in the Town of Drvar where he met with Keljmendi had leaked. Several months later media reported again that three of Saric’s associates had stayed in the Sarajevo Canton with people close to Keljmendi.
In the files of the Serbian police there is written that Keljmendi became rich by smuggling tobacco. As a rich Albanian he was the chief financier of the Kosovo Liberation Army.
‘Keljmendi, Ekrem Luka, Agim Eljsani and Naser Satri belong to Ramush Haradinaj’s clan. They are keeping monopoly in sale of drugs, weapons, tobacco and human trafficking in the Town of Pec. Luka and Keljmendi together with Haradinaj and Agim Ceku were financing Albanian terrorist groups that were from Pec sent to the south of Serbia and Macedonia’, a file at Serbian Home Ministry reads.

 

This ministry also has proofs that Keljmendi’s security consists of mujahedins.

http://english.blic.rs/Society/9617/Saric-key-witness-against-Kelmendi

murder of Ramiz Delalic Cela : Lirim Bytyqi (Bitići), called Svrka – an ethnic Albanian, citizen of Serbia; and another person whose identity is partially known to the police, are pointed as murder suspects.

Interpol und Secret Service: Der NATO Partner Hashim Thaci und die UCK – KLA, ist von Bin Laden finanziert

Chef der Kosovo Todesschwadron gibt Interview: Xhavit Haliti

Deutsche Partner in Bestechungs Geschäfte: Deutschen, inklusive Frank Walter Steinmeier

 

Festnahme in der Sache mit der Bundesdruckerei:u.a. Vize Innenministerin Bujar Himci am 4.10.21, der 600 neue Bundesdruckerei Pässe direkt an die Mafia in im Auftrage von Ilir Meta unregistriert weiter gab. Und weil die Mafiösen Geschäfte so gut laufen, wird der Wahlkampf der Skrapar Bande von Ilir Meta, direkt von der FES finanziert. Mit Sicherheit kann es nicht verwundern, das die Bundes Staatsanwaltschaft mit der Verhaftung der ersten Mafösen Deutschen Diplomanten nun mit einer Verspätung von vielen Jahren begonnen hat. Der gesamte Lobby Apparat um das AA und die BMZ gehört als Mafiöses Betrugs Kartell ganz einfach verhaftet, was sich da so ab 1999 im Albaner Raum so abspielte. Und die Gangster Truppe des Auswärtigen Amtes war damals schon sehr aktiv im Drogen- und Visa Geschäft tätig, wie der Untersuchungs Ausschuss bewies. BKA Präsident Bernhard Falk informierte schon damals in 2001 persönlich Bundeskanzler Schröder und Otto Schily. Es wurde Nichts unternommen und so konnten kriminellen Grüne, wie Ludgar Vollmer weiter ihren Neigungen eines Mafia Aufbaues weiter gehen, bis er wegen Lobbyismus wegen der Bundesdruckerei während des Visa Bundestags Ausschusses zurück treten musste. Das Auswärtige Amte und das BMZ, wurde 1999 in ein stinkendes Kloaken Loch von Kriminellen umgewandelt, welche nur noch Geschäfte machen wollten und wo niemand mehr anwesend war, während der Geschäftszeit für echte Investoren und normale Deutsche. Ob es diverse Hilfs Organisationen waren wie auch Rotary club, Malteser usw.. Man holte sich einfach dort Geld ab, wenn man welches brauchte. Wichtig war nur, das man über die kriminellen Geschäfte der Deutschen Botschaft schwieg, welche vor aller Augen zelebriert werden.

Die Extra Profite der DAW Ganoven in Albanien, ruinierten sogar die Visa Verkaufs Preise der Albanischen Mafia, welche man sich zum Partner nahm.

Aus dem aktuellen UN Report
“Ethnic Albanian Criminal Groups” are the only national group discussed in the 2006 Europol [European department of Interpol] publication The Threat from Organized Crime:

“Ethnic Albanian organized crime groups have established themselves in many European Union Member States and beyond… ethnic Albanian crime groups are found to extend their role from facilitators to achieving full control in certain crime areas. They adapt without difficulties to local or changing situations.”
No “Freedom Fighters”, Just Criminals and Thugs
………………..

No, it has nothing to do with “freedom”, “independence” or “self-determination”, it is all about illicit trade, crime without punishment, lawlessness, thuggery and insatiable greed.
Criminals, Terrorists or Politicians? In Kosovo-Metohija, all Three.

Excerpt from the UN Office on Drugs and Crime report for March 2008

[pg 52] According to an Interpol statement made before the U.S. Congress in 2000:

http://www.unodc.org/documents/data-and-analysis/Balkan_study.pdf

 

ARD Doku von Allan Little, wie die UCK durch Terror und Mord den Kosovo Krieg provozierte


US Sonder Gesandter Robert Gelbard, UN-Reports und die OSCE Reports klassifizierten die UCK – KLA als eine kriminelle und Terroristische Organisation. Finanziert über den Frauen- und Drogen Handel und als feige und desorganisierte Bande, welche vor jedem Serbischen Polizei Einsatz davon lief. Eine 10-teilige Doku, über die Kriegs Inzenierung durch Morde und Terror der NATO und der EU, um den Kosovo Krieg zu provozieren.
Bin Laden, als Partner Null Problem (eine Idee des Richard Holbrook), inlusive Bin Laden Verherrlichung aktuell in ihren Moscheen. Original CIA Idioten Mafia halt.
Der Ober Gangster aus den USA: Josef DioGuardio, Mitglied im Gambino Mafia clan
Studenten riefen, er solle verschwinden: Das kriminell Produkt des Wolfgang Petrisch, der Amerikaner und der US Lobby! Ein billiger Apfel Dieb, Kopf Abhacker, Terrorist und Gangster:

„Dieb- Betrüger“, oder wie Thaci in der Mensa ankam

von Enver Haliti Kosova am 08.04.2014

Normalerweise ist es der kosovarische Premier , Hashim Thaci, gewöhnt höflich und liebenswürdig bei seinen öffentlichen Auftritten empfangen zu werden. Dieses Kapitel ist mit dem heutigen Tag zu Ende. Dem Ministerpräsidenten half beim Besuch in der Mensa in Prishtina, kein lächeln und kein winken. Studenten und Studentinnen empfingen ihn in der Mensa alles andere als freundlich. Sprechchöre hallten durch die Mensa, in

ihnen wurde Thaci – „Betrüger und die Dieb „ genannt. Die angebliche Beliebigkeit des Ministerpräsidenten stellt sich zunehmend als Farce heraus. Es ist den Studenten und Studentinnen zu verdanken gegen diesen Ministerpräsidenten klar und deutlich demonstriert zu haben. Der Ministerpräsident versuchte zwar während der sehr lauten Sprechchöre sein arrogantes Lächeln beizubehalten, dies misslang ihm aber deutlich. Für den Ministerpräsidenten war der Besuch in der Mensa mehr als unangenehm. Allerdings versuchte die Polizei die Situation zu Gunsten des Herrn Ministerpräsidenten zu retten. Die Polizei nahm fünf Studenten fest. Die festgenommenen gelten alle als Aktivisten der Studentenorganisation „Studim Kritikë Veprim” (Studieren Kritisieren Verändern- Bewegung für die Gleichheit )

Quelle http://zeri.info/artikulli/30885/studentet-thacithajn-e-mashtrues

Posted in: Allgemeines