Browsing All Posts published on »Februar, 2012«

Korrupt bis auf die Wurzel, die Ex-Aussenministerin Griechenland’s Dora Bakoyannis

Februar 28, 2012 von

0

Man kritisiert die bösen Deutschen, hatte aber Aktien auf einer US Bank, welche verkauft wurden lt. Dora Bakoyannis und dann auf ein englisches Konto für ihren Mann überwiesen wurde. Angeblich für einen Yacht Kauf.  Noch lächerlicher geht es nicht mehr und woher die Gelder stammen, weiss sowieso niemand. Agjensia e Lajmeve SOT – Bota Greqi, […]

Salih Berisha, baut wieder „Pyramid“ Firmen auf mit Berufs Betrügern in Albanien

Februar 28, 2012 von

5

200.000 $ sollte ein US – Albanischer Politiker erhalten, zur Wahlkampf Unterstützung, damit er als Sponsor und Investor in der „Ponzi“ Firma „SIVA“ genannt werden kann. 28 Shkurt 2012 – 16:31 Siva, piramida e Berishës Avokati: Mos u jepni lekë Scheme in the Works in Albania By Pjerin Lumaj, Albania Headlines Examiner I feel obliged […]

Serbien wird EU-Beitrittskandidat und der Albanische Kandidaten Status wird nicht einmal diskutiert

Februar 27, 2012 von

0

vor allem erhält man hohe Millionen Summen, um die Institutionen, Justiz, an den EU Standard anzupassen. Albanien wird diesmal nicht erwähnt, was ja Alles über den Nonsens Terror Staat sagt. Montag, 27. Februar 2012 Serbien wird EU-Beitrittskandidat – Auch Kosovo rückt EU näher Die Schlange vor dem Tor zur Europäischen Union wird länger. Serbien reiht […]

Die Privatisierungs Pleite, geht auch in Montenegro weiter

Februar 26, 2012 von

0

© Bloomberg Montenegro privatisiert weiter 26.02.2012 Elf grössere staatliche Unternehmen sind zu haben Montenegro will den Privatisierungsprozess 2012 weiter vorantreiben. Zum Verkauf werden elf größere staatliche Unternehmen gestellt. Fortgesetzt werden soll außerdem die Suche nach strategischen Partnern und Investoren für eine Reihe von Vorhaben im Tourismussektor. Die montenegrinische Regierung plant, die staatlichen Anteile an elf […]

Die Peinlichkeit, das die Türkei den Ex-General Stabs Chef İlker Başbuğ in Haft hält

Februar 26, 2012 von

0

PKK-Affäre: Ankara entlässt Staatsanwalt [17] Jailed Turkish general stays fit for court battle ISTANBUL – Reuters Hürriyet photo General İlker Başbuğ, the former head of Turkey’s armed forces, said military discipline has helped him adapt to prison life, but he still cannot accept the idea that he stands accused of being the leader of a […]

Wer wird die Serbische Stahl Schmelz in „Smederevo’“ leiten?

Februar 26, 2012 von

0

Eine der vielen Pleiten der Ausländer im Balkan, von der WAZ mit Bodo Hombach, Telekom Projekten, Wasser Kraftwerken welche im Sumpf der Börsen Betrugs Geier untergingen. vor allem der Milliarden schwere Verlust der Österreichischen Banken, welche jeden Betrug der Projekt Entwickler finanzierten und der Internationalen Geldwäsche Mafia. Businessman negotiates for Serbia Government wants Mittal to […]

Die Rettungs Pakete für Griechenland, dienen nur Französichen und Deutschen Banken

Februar 24, 2012 von

0

Kein Geld für die Wirtschaft von Griechenland, gibt es aus den EU Rettungs Milliarden! Alles dient dazu, faule Export Kredite, vor allem auch für unsinnige Militär Ausrüstung zufinanzieren um die Banken zustützen.   Thursday, February 23, 2012 Greece’s Armageddon: Could the military seize power to ‘restore order’? WHO DARES WINS! George Irvin is Professorial Fellow […]

Geopolitiker's Blog

Just another WordPress.com weblog

Makadomo

~ Artikel ~ Kulturelles ~ Kolumnen ~

www.lloretparty.de - Reisemagazin

Reise- und Freizeitthemen | Jugendreisen, Urlaub & Lifestyle

The PROFESSORS' BLOG – Science, Culture & Human Rights For All

For geopolitical analyses go to THE INDICTER Magazine [theindicter.com]. The Professors' Blog, founded 2005, is Sweden's earliest blog written by univerisity professors (In Swedish: "professorsblogg"). Founded by Prof. Marcello Ferrada de Noli Ph.D. (Med. dr. i psykiatri, Karolinska Institutet) Professor Em. Epidemiology. Prof. de Filosofía. Former Research Fellow & Lecturer in Social Medicine, Harvard Medical School

Ein Parteibuch

Noch ein Parteibuch