Der CIA ist zum kriminellen Deppen Verein verkommen, was lange bekannt ist.

Posted on Januar 7, 2017 von

0



Das eine Abteilung Red und Blue gibt beim CIA, wo Blue für korrekte Berichte steht und Red für die Produzierung von Lügen Märchen ist seit über 15 Jahren bekannt.

Der CIA ist eine einzige grosse Verbrecher Organisation, wo inkompetende Spinner sich austoben können, den Sauhaufen auch nicht mehr in Funktion bringen können.

Deutsche Politiker machen im kriminellen Spektakel des CIA aktiv mit, wie Angela Merkel, Steinmeier, Joschka Fischer der Taxischein Besitzer.

27907-us2bfahne

Für korrupte EU und Deutsche Politiker reicht es!

Clapper soll seine Klappe halten und verschwinden

von Freeman am , unter | Kommentare (25)

 

James Clapper, seit 2010 Nationaler Geheimdienstdirektor (DNI) und Koordinator aller 16 Nachrichtendienste der Vereinigten Staaten, hat am Donnerstag vor dem Ausschuss des Senats, welches das US-Verteidigungsministeriums kontrolliert, ausgesagt. Es gab eine Anhörung über ausländische Cyber-Bedrohungen und Clapper behauptete, die Berichterstattung von RT über amerikanische…

 Der bekannte Anti-Viren-Spezialist und Gründer der Firma McAfee, John McAfee, kommentierte die Aussage von Clapper mit den Worten: Er bringt die „irreführenste Propaganda„, die der amerikanischen Öffentlichkeit je präsentiert wurde. „Unsere Gemeinde der Geheimdienste ist so ignorant und naiv, dass sie alle ersetzt werden sollten„, fügte McAfee hinzu.

Es wird Zeit, dass Clapper mit seiner Schattenmacht mit dem Regierungswechsel am 20. Januar verschwindet. Hoffentlich hat Trump den Mut und die Kraft, die Geheimdienste komplett vom Staat im Staat zu säubern. Am besten er schliesst den kriminellen Laden der CIA und NSA.

Übrigens, ein Kopf ist bereits gerollt. Der ehemalige CIA-Chef James Woolsey ist von Trump als einer seiner Berater entlassen worden, bzw. er hat seinen Rücktritt erklärt. Trump hat Woolsey nicht mehr zu den gemeinsamen Sicherheitsgesprächen zusammen mit General Michael Flynn eingeladen, sein obersten Sicherheitsberater.

Woolsey hat nämlich behauptet, neben Russland (was unbewiesen ist), würden auch China und Iran einen Cyber-Krieg gegen die USA durchführen.

Advertisements
Verschlagwortet: ,
Posted in: Allgemeines