Die EU, finanziert das Chaos mit den National Strassen in Albanien, wo jeder Mafiosi, illegale Zufahrten errichtet.

Posted on Juni 18, 2016 von

1



Schwerste Verkehrs Unfälle, welche direkt in der Null Justiz, dem Mafia Transport Ministerium liegt und einer vollkommen korrupten EU Vertretung, welche den Wahnsinn finanziert.

Leitplanken haben eine neue Bedeutung im Lande der Europäischen Taliban, Man baut illegal eine Tankstelle, demontiert die Leitplanken mit der Folge: Schwerster Unfälle und die EU und USA schauen weg, finanzieren das Verbrechen.1b8ca-image003

Was soll das für ein  Land sein, wo 39,7 % der Strände an der Küste gefählich verseucht sind und Autobahnen und National Strassen 1.100 illegale Zufahrten durch illegale Bauten, oft Tankstellen, Hotel oder Wasch Anlagen Zufahren, bzw. für illegal errichtete Gewerbe Betriebe.

Skandale rund um EU Gelder bei der Aufforstung an der Autobahn und in Durres

Die realitv neue Öl Firma GEGA, der Albaner Mafia hat erneut in der Nähe eines schweren Verkehrs Unfalles, durch illegale Autobahn Zufahrten, erneut die Leitplanken abmontiert, sich eine private Zufahrt geschaffen und immer illegale Tankstellen, welche ohne Genehmigung als Geldwäsche und Zoll Betrugs Firmen von Politikern eröffnet werden.

Terror der von den Amerikaner, der US Mafia von USAID direkt organisiert wurde, vor Jahren:

https://i2.wp.com/news.albania.de/wp-content/uploads/2013/03/aaef-neu.png
Der Albanian American Enterprise Fund AAEF, verkaufte wie hier mit einem Foto aus 2001 bewiesen ist, iillegal Gewerbe Grundstücke direkt an der Autobahn Durres- Tirana! Der AAEF, ist natürlich auch Partner im Bestechungs Geschäft mit Fatos Nano am Flugplatz.

Tankstellen Kette: GEGA demontiert die Leitplanken an National Strassen

p

97 % aller Zufahrten an den National Strassen, sind illegale Bauten, wie Tankstellen, Hotels

Ein unglaublicher Unfall, wo ein Lieferwagen mit einer der Leitplanken kolliert, identisch die Stelle in Kavaje, wo wohl die grössten Chaosten der Korruption aus dem Transport Ministerium tätig sind, Mafia Hochburg seit 15 Jahren. mit Video

6-7

Schweigen des Mafia Kabinetts Chef: Krislen Kërit und Dashamir Xhiak: im Edmond Haxinasto Verbrecher Imperium

2 tode Kinder, nur weil eine Mafia Tankstelle eine illegale Zufahrt hatte. Die Strassen Aufsichts Behörde  ARRSH eine Null Funktion Behörde, wo 2 Verantwortliche am Dienstag verhaftet wurden:
Dritan Fejzo ist legal Direktor der albanischen Straßenbehörde und Bib Gjomakaj, Regionaldirektor der Verkehrsbehörde, Tirana., weil man dort keine Leitplanken anbrachte, was bei Kabinetts Chef des Ministeriums auf Grund der Tankstellen Geschäft dort des Vaters unerwünscht war.

Verschlagwortet: ,
Posted in: Albania