Der Balkan als neuer Stromerzeuger Europas?

Posted on Februar 6, 2016 von

0



Abschreibungen ohne Ende, EU und Finanzierung von überteuerten Phanatom Projekten, wo auch die EVN und Sizilanische Mafia einstieg und EBRD Gelder in Milliarden Höhe beantragte.

Der Balkan als neuer Stromerzeuger Europas?

10. August 2015 – 14:01 | | Balkan21 | 1 Kommentare

Wenn man sich den Balkan auf Nachtbildern von Satellitenaufnahmen ansieht, gehört er zu den dunkleren Regionen Europas. Ganz im Gegensatz zu Skandinavien, BeNeLux oder Nordrussland, den hellsten Teilen Europas und den am stärksten von Lichtverschmutzung betroffenen Regionen. Neben den positiven Faktoren für Mensch und Umwelt, ist die weniger starke Lichtverschmutzung auch ein Indikator für geringeren Energieverbrauch. Während Kroatien und Slowenien einen stetig steigenden Energieverbrauch haben und sich so langsam den Werten Westeuropas annähern, liegen Mazedonien, […]

Weiterlesen…