Korrupte SPD Ministerin Barbara Hendriks, gibt der Top Albanischen Mafia: 3,5 Millionen € und Agrar Wirtschaft: Unser täglich Gift

Posted on Januar 16, 2016 von

0



Wenn eine Dumm Verrückte sich etwas zusammen fabuliert und Millionen an die Mafia verteilt, ist man schnell bei SPD und Grünen Gestalten angelangt. Lefter Koka betreibt Erpressungs Kartelle u.a. als Minister in Albanien und enorme Geld Vernichtung auch mit seinen Aufforstungs Projekten der Dummheit und Inkompetenz. Der Schweine Grippe Betrug der SPD Ministerin Ulla Schmidt, wurde nie juristisch aufgearbeitet, wie die kriminellen Orgien des Auswärtigen Amtes im Visa Skandal. OK pure – inklusive durch illegale Polizei Anweisungen, wie von Rolf Jäger SPD, den Klientel Mafia Polizei Präsidenten, BKA Chefs, Richter Mafia des Nepotismus und Partei Buch System: Motor der Schleuser Banden und des Staats Terrorismus gegen Deutsche, Deutsche Frauen und Promoting von Balkan und Nord Afrikanischen Tradionellen Raub Zugs Banden.

Gefährlich dumme Lehrerinnen der SPD wieder in Aktion mit der Top Albaner Mafia, siehe wikileaks „“Lefter Koka: Representing LSI from Durres, Koka is a member of perhaps the most notorious organized crime family in Albania, with ties to narcotics and human trafficking and other illicit activities.““

FES ist vor allem Georg Soros auch in der Finanzierung von dem Betrugs Institut: AIIS.

Viele Millionen flossen bereits in Schutz Programm des Prespa Sees bei Pogradec. Folge wie bei jedem Program auch rund um Erosion: die Millionen verschwanden und damit wurden Lokale, Restaurants, Hotels und Appartmen Block illegal gebaut. Korrupte Minister, kopieren dann irgendwelche Projekte, um das Verschwinden von Millionen zu vertuschen, ja von Milliarden vor allem auch in Afrika..

3.5 million EUR from Germany to protect Prespa

Die SPD will Weltweit in allen Verbrecher Kartellen mitmischen, kauft sich mit Millionen überall ein.
Barbara Hendricks - Lefter Koka
Lefter Koka: Barbara Hendriks, welche Hirnlos und korrupt Milliarden Menschen nach Deutschland holen wollte, als Klima Flüchtlinge. Die Frau fabuliert sich einen Müll zusammen, der frei erfunden ist, wie es Berufs Betrüger machen und bei Mafiösen Ausschreibungen und Firmen ebenso. Man operiert mit vollkommen falschen Angaben, denn selbst die UN hat längst die falschen Fakten korrigiert: Klimarat IPCC sieht keine Klima-Flüchtlinge mehr

Typische Betrugs Begründung der Hirnlosen SPD Lehrerinnen Fraktion der korrupten Dummheit, was bei Heidmarie Wieczorek-Zeul, Ulla Schmidt, oder der Grünen Uschi Eid zum System erklärt wurde. “

“The investments have helped to soften poverty in the area and have a qualitative administration that cooperates with both agencies”, said the Minsiter of Environment, Lefter Koka.
Lefter Koka, Barbara Hendricks Umswelt Minister unter sich.Die Hirnlose Frau will auch noch Milliarden Klima Flüchtlinge nach Deutschland holen und baut und finanziert die grossen Schleuser und Drogen Kartelle mit Berufs Erfahrung.

Also gibt es neue Millionen für den Gangster Lefter Koka mit 4 Jahren Schulbildung, wo wikileak schon schreibt: „most notorios crime family of Albania“

Der Deutsche Botschafter ist über diese Anweisung der korrupten Regierungs Banden nicht so glücklich. Nur eine neue Peinlichkeit aus Berlin.

3,5 Millionen €
Lefter KOka betreibt Erpressungs Kartelle rund um Umwelt Zertifikate, Firmen Bussgelder, ebenso rund um die Wald Inspektoren

LSI Mafia: Lefter Koka’s Erpressung und Betrugs Kartell geht weiter: die Inspektoren Taulant Manaj und Florian Progri in Aktion

Lefter Koka, Barbara Hendricks
Barbara Hendriks, Lefter Koka Delegation in Berlin Anfang Mai 2015
http://albania.de/forst-und-umwelt-mafia-

Ifimes: Albania: One step forward, two steps back – Skrapari Mafia Partei LSI des Ilir Meta und Lefter Koka

Ute Scheub

Durch die Ausklärungsarbeit der – inzwischen selbst zur Milliardenindustrie gewordenen und daher für Betrug zunehmend selbst auch anfälligen – Bio-Branche, aber auch durch Dokumentarfilme wie „We feed the world“, „Unser täglich Brot“ und „Food Inc. – Was essen wir wirklich?“ sowie Büchern wie „Die Ernährungslüge: Wie uns die Lebensmittelindustrie um den Verstand bringt“ [PDF] und „Die Essensfälscher: Was uns die Lebensmittelkonzerne auf die Teller lügen“ sind die Themen Ernährungssicherheit, Manipulation und Betrug durch die Nahrungsmittelindustrie und nicht zuletzt auch Gesundheitsschäden durch Nahrungsmittel in den Fokus der Aufmerksamkeit gerückt. Bisher kaum thematisiert wurden hierbei jedoch die schädlichen Auswirkungen, die Pestizide auf unser aller Gesundheit haben. Jens Wernicke sprach hierzu mit der taz-Mitbegründein Ute Scheub, die sich in der Kampagne „Ackergifte? Nein, danke!“ engagiert.
weiterlesen

über die Verbrechen, Partnerschaften  und Lügen  von Berlin, den USA, CIA,NATO erklärt Christoph Hörstel bei youtube Details über die korrupten Westlinge, die kriminelle Truppe in der EU und Co..; die Drecks Bande in Berlin, der Macht Ergreifung der Mafia in Brüssel, Europa und Berlin. Unfassbar diese Georg Soros Mafia überall.

Verschlagwortet: ,
Posted in: Albania