Der Finanz- und Drogen Gangster Georg Soros, auch am Beispiel von Slowenien

Posted on März 13, 2013 von

3



„Open Society“ But open to what? George Soros profiled

Als die SPD-Grüne die Regierung übernahm, schoss der Albanische Drogen Handel, vor allem unter Ilir Meta, mit über 300 % in die Höhe beim Export nach Italien, was im Visa Skandal dokumentiert ist. Die SPD, ist und war Partner der Georg Soros Drogen Institute, wie u.a. die “Open Society”, mit Abkommen mit der DAAD, der Deutschen Auslands Bildung.

June 3, 2008 – Soros’ destabilization of the Balkans: Creating a haven for drug trafficking
publication date: Jun 3, 2008
Soros’ political and economic interference results in growth of organized crime in Europe………….

http://www.waynemadsenreport.com/articles/20080603

Gangster Faschist: Georg Soros

Soros-Kampagne: Krieg gegen Drogen gefährdet WeltfinanzsystemNachdem der oberste UN-Drogenbekämpfers Anonio Maria Costa, gerade erklärt hatte, gewaschene Drogengelder stützten das zerstörte Finanzsystem, verlangte ein führender Vertreter der Soros’ Legalisierungskampagne, die Verfolgung von Drogenkonsumenten und Drogenhändlern zu stoppen – da dies gravierende Folgen für das System hätte.http://www.bueso.de/news/soros-kampagne-krieg-gegen-drogen-gefahrdet-weltfinanzsystemZur Zeit beschäftigen wir uns tatsächlich nur mit der Spitze des Eisberges.Das wäre mal ein richtige Beschallungsherausforderung für Merkel,wo sie mal richtig Luft aus den Hosenanzug raus lassen könnte.<

Georg Soros finanziert gezielt Destabilisierende Gruppen, Kriminelle, in vielen Ländern der Erde wie auch Georgien, Ukraine usw.. um dann sehr billig über die Privatisierungen praktisch geschenckt, wertvollste Firmen zu kaufen bzw. Lizenzen zu erhalten. Das ist das Georg Soros System was auch in Serbien mit Dingic funktioniert hat. Wenn diese Gruppe “Reformer” verkündet, so sind es Georg Soros Leute, welche vollkommen korrupt das Eigentum und Vermögen eines Volk aus Balkanblog

Partner der korrupten und kriminellen Deutschen Aussenpolitik u.a. über die DAAD Abkommen usw.. und beim Bestechen von Politikern im Ausland.

Gezielt heuern und fördern Deutsche Politiker im Geiste von Georg Soros junge Leute an, welche gerne auch als Drogen Kuriere arbeiten und mit Visas versorgt werden.

George SOROS, wer ist das ?

George Soros, ebenfalls Jude / aus Ungarn, ist Agent des Hauses Rothschild. Er war bereits durch gezielte Spekulationen Verursacher der Finanzkrise der Tigerstaaten (Süd-Ost-Asien), forcierte den Drogenhandel und die Abhängigkeit amerikanischer Jugendlichervon Drogen, brachte die ’Bank of England’ an den Rand des Bankrotts, bevor das brit. Pfund abgewertet wurde und finanzierte für die USA „Revolutionen” in Georgien und der Ukraine. Außerdem förderte George Soros über seine Stiftung den Aufbau von Freimaurerlogen in Rußland, als Mikhail Gorbatschow über den Umweg der Loge Propaganda Due zusehends die Interessen des russischen Volks verriet. Die russischen Freimaurerlogen wurden über den Umweg von Logen in Frankreich aufgebaut und Mitglieder angeworben. George Soros, obwohl erst unter Strafermittlungen in den USA stehend, ist nichts weiter als ein vulgärer Finanz-Krimineller, der im Namen Rothschild’scher Interessen agiert. Selten werden auch die Interessen von Soros im Kosovo erwähnt, die als Vorbereitung eines Krieges gegen Jugoslawien dienten. Ebenso beteiligt sich Soros an der Zerstörung Amerikas, in dem er die Freigabe von Marijuana, Kokain und Heroin an Jugendliche befürwortet. Soros arbeitet für die Rothschilds und sich selbst.

Posted in: Allgemeines, Balkan