2010: Wenn die Albaner Terroristen für private Profite, halb Albanien überfluten

Posted on Dezember 12, 2010 von

1



Wenn kriminelle Politiker, vorsätzlich für private Energie- und Immobilien Geschäfte: halb Albanien absaufen lassen und den Tod, von Hunderten von Einwohnern einkalkulieren! Und das Volks Vermögen in Milliarden vernichtet.

am 12. Januar 2010, versprach Salih Berisha bei der ersten Flut, das er die BUNA ausbaggert, vertieft, von Müll reinigt und die Mündung verbreitern will. Eine dreiste Lüge, denn er machte Nichts im Sommer. In den Medien werden die Lügen der Verbrecher Regierung vom 12. Jananur und Reden rund um Salih  Berisha verbreitet.

Heute kommt dann dieser Spruch!

Cold Sweeps Flooded Areas: Government to Compensate Citizens
“The government will construct the Shkodra bypass, will deepen the bed of Buna River, and will repair the dikes. These measures will not allow the floods to be this massive…

Alles von Skhoder, Lezhe, Shiak, Fushne-Kruje, Fiere, Durres überschwemmt, weil kriminelle Politiker und die Albaner Mafia, überall Kanäle zuschütteten, Bach und Fluss Ufer verengt durch Bauten, Müll Entsorgung in Sees und Flüssen. illegale Bauten errichteten, welche wie Dämme gegen das ablaufen von Regen Wasser ausgerichtet waren (alles vor 10 Jahren schon im Raum Durres bekannt. Verbrecher der Stadt Durres und Präfektur, bauten weiter Alles zu) Mit System wurde der Ablauf des Wassers der Flüsse und von Regen verhindert. Bei Fiere, haben die kriminellen Idioten und „Experten“, sogar ein E-Umspannungs Werk am Fluss gebaut in den Überschwemmungs Gebieten, was natürlich auch unterging in den Fluten. Ein Volk, wo die Intelligenz ausgewandert ist, und jeder Trottel, sich nun ohne Schulbildung „Experte“ nennt, weil er so schlauch ist sich Schul Zeugnisse und Titel zu kaufen.

Raum Skhoder vor 2 Tagen.


Gegen Ilir Meta, ermittelte bereits 2002, die General Staatsanwaltschaft, wegen total Korruption, als Premier Minister, weil er einen reinen Verbrecher Staat etablierte mit seinen Banden(siehe unten)

Wie sogar aus der Meldung vom 6.12.2010 auf der Regierungs Website hervor geht, war der Wasser Stand im Fiere Stau See Anfang Oktober 287 Meter, wobei 290 Meter die oberste Marke ist. Wegen der höheren Effizenz von Wasser Turbinen, braucht man hohe Wasser Stände um private Energie Profite zu machen.
Die Presse, wie die SOT am 11.12. als Titel Story, stellen die einfache Frage, warum der Minister Ilir Meta, seit 10 Jahren als Verbrecher bekannt, zum Zwecke des Energie Exports, sämtliche Wasser Stände in den Stau Seen auf Höchst Niveau anhob, trotz des Desasters erst im Januar. Denn genau diese hoch kriminelle Handlung, ist die Haupt Ursache, für diese Kathastrophe.

Lajmet Kryesore
Opozita e Bashkuar, kërkon hetimin e Metës për përmbytjen e Shkodrws dhe keqmenaxhimin e kaskadave

Zogaj: Liqenet u mbushën rrafsh, para stinës së reshjeve

Opozita e Bashkuar akuzon drejtpërdrejtë Ministrinë e Ekonomisë dhe kreun e saj Ilir Metën për përmbytjen qytetit të Shkodrës dhe komunave përreth. Opozita shpreh bindjen se katastrofa ujore në veri, është shprehje e mirëfilltë e pazareve të Ilir Metës për shitjen e energjisë me çmim të lartë jashtë vendit, nëpërmjet rezervimi të ujit të liqeneve në mënyrë krejtësisht të papërgjegjshme. Përfaqësuesi i Opozitës së Bashkuar, Preç Zogaj, Sot.com

Die Familie Salih Berisha, und des sogenannten Innenminister Lulzim Basha, machen direkt Geschäfte mit der Energie Firma Rundap.
Es erfolgten damit wie bewiesen, keinerlei Reduzierung der Wasser Stände in den Stau Seen, was hoch kriminell ist, denn Albanien ist das Regen reichste Land Europas und das vor allem in den Winter Monaten. Verantwortlich die Mafia Partei LSI, mit dem Minister Dritan Prifti und Ilir Meta, wobei die paranoiden Mafia Politiker, den Tod von Tausenden in Kauf nahmen.

rundap

Ilir Meta, ist direkter Partner, wie Dritan Prifti zuvor des Tschechischen Energie Konzerns CEZ, wo Ilir Meta, im Luxus Hotel “Mandarin” vom 29. November bis 1. Dezember übernachtete in Prag, in der Orientel Suit mit einem Übernachtungs Preis von 1.315 €! Abgerechnet, wurden 2 Übernachtungen, wie aus den Medien zu entnehmen ist, welche die Hotel Rechnung veröffentlichten.

Der nun letzte Woche eingetroffene US Botschafter Alexander Arvizu, kritisierte ausdrücklich im August 2010 (Vortrag vor dem US Senat, als Botschafter Kandidat), in seinen Ausführungen die Korruption in Albanien rund um das Energie Ministerium der Mafia Partei des Ilir Meta, mit Dritan Prifti.

Vertritt Lorenc Luka, diese Politik für Skhoder? siehe auch albania.de

Ist das die neue Tourismus Strategie, Skhoder in Zukunft, als das neue Venedig zu vermarkten!?

Nur die Extrem Verbrecher der Stadt Verwaltungen vor allem von Skhoder, Durres, Lezhe, Fiere, Fushne Kruje und eine primitive Verbrecher Bande mit der Prominenz der Albaner, Italienischen,Russischen und Serbischen Mafia ignorierte alle Warnungen, Hinweise und Fakten um ihre Geschäfte, trotz klarer Warnungen auch der Amerikaner zu machen.

Und der legendäre Mafia Minister Fatmir Mediu, nun Umwelt Minister, macht sowieso nichts ausser seiner “Müll” Import Geschäfte, mit der Italienischen “Camorra“, wo die Abholzung der Wälder und die illegale Bebauung mit erheblichen Erosions Problemen, Zerstörung durch Müll der Fisch Gründe, eines der Haupt Ursachen, für das Albanische Desaster ist.

Folge: Milliarden schwere Gebäude Schäden, weil man in den Überflutungs Gebieten unverändert weiter illegal baute und eine Vermögens Vernichtung in Milliarden Höhe. Die Regierung will nun 1 Million € zur Enttschädigung anbieten, wo nicht einmal die Entschädigung vom Januar ankam. Tausende von Kühl Schränken, Möbel, Lebensmittel, Vieh, Verkaufs Material in Tausend Läden, wie Zement Farbe etc. wurden zerstört.

des Balkan Top Verbrechers Damir Fazlic. Damir Fazlic inside von Mero Baze. Unsere Artikel im Oktober 2009, brachten bereits alle Details über den damals neuen Wirtschafts- und Energie Minister Dritan Prifti (Nachfolger nun Ilir Meta) und seiner korruptiven Energie Import- Export Geschäfte schon vor 10 Jahren, weswegen er damals schon wegen korruptiver Machenschaften seinen Posten verlor.

Brief des Gary Kokalari vom 27. September 2009, indem er Dritan Prifti warnte, erneut seinen Posten zu missbrauchen, rund um die Verbrecher Banden des Ilir Meta, Fatmir Mediu, Lulzim Basha, der Familie Berisha und Fatos Nano.

Aber das Demokratie Verständniss der Albanischen Mafia Politiker lässt sich einfach erklären, wenn man deren eigenen Ausführungen lauscht: “jeder macht was er will”, das ist Demokratie und das Andere ist Show wie Schlagworte: “Experte“, “Gesetz” “Europa” etc..

2009: Der neue Präsident der Albanischen Industrie und Handelskammer Nikolin Jakaj, lehnt Dritan Prifti wegen seiner Bestechungs Vorgeschichte vollkommen ab! Natürlich war erneut diese Ratte Dritan Priti, vom Lobby Verein DAW in die Deutsche Mafia Hochburg: Hamburger Senat eingeladen in 2010, was eine lange Tradition ist. Ausland Fake Firmen, Auslands Konten für private Profite und Provisionen: Alles ein Modell aus Deutschland, krimineller Politik Banden aus Berlin. Also Nichts Neues.

Wir berichteten bereits, das z.B. Montenegro, seine grossen Stauseen, vorsorglich schon Mitte September 2010, ziemlich abgelassen hatte, für die angekündigten schweren Regen im Winter. In hoch krimineller Weise, machte genau die Albanische Regierung das genaue Gegenteil und hielt den Wasser Stand in den Stau Seen, an der Ober Grenze (optimale Energie Auslastung der Turbinen), um maximale private Profite über Brief Kasten Firmen zu erzielen und damit war die Kathastrophe vor programiert, genauso wie jedes Jahr in Durres, wo Mafiöse Bauten der Stadt Mafia, jeden Abfluss ins Meer blockieren. Schon bei der Kathastrophe im Januar 2010, wurde der Regierung vorgeworfen, das man 2009, nicht rechtzeitig die Stau Seen Höhe herunter gefahren hatte im Herbst, um private Profite zu machen. Eine hoch kriminelle Ignoranz!

Man hatte ja die Deutschen mit Siemens und dem Lobby Verband DAW als Vorbild, wie man über ausländischen Brief Kasten Firmen, seine privaten Gelder und Beteiligungen, aus Wirtschafts- Drogen- Waffen- Menschen Handels Geschäften organisiert.

Cold Sweeps Flooded Areas: Government to Compensate Citizens

“The government will construct the Shkodra bypass, will deepen the bed of Buna River, and will repair the dikes. These measures will not allow the floods to be this massive…

Council der Regierung vom 6.12.2010

Remarks by PM Berisha at meeting of Democratic Party Parliamentary group

I appreciate the total commitment you have shown during the worst ever flooding while doing the utmost in Shkodër, Lezhë, Mat, Krujë, Durrës, Tiranë, Fier, Vlorë, Elbasan, Berat, Korçë, Gjirokastër, Tropojë and elsewhere so that to cope with flood damage. Shkodra area is the epicenter of floods, the most flood-hit area of thousands of saturated hectares of land, but also houses, bars and other objects under water.
……………………………..

Two weeks ago Shkodra Mayor expressed his concern at an increase of the level of the lake and specialists pointed to its inner sources. Naturally, the river flows from the Alps, from Valbona up to Montenegro, added to the water increase. Hence, Shkodra Lake is double in its volume while 14 thousand hectares of land is under water. While in Montenegro several villages are flooded although such a thing had not happened there before.

There cannot be any short-term evacuation. Amid all this Balkans flooding, fortunate enough the dykes were kept under control. In early October, Fierza Lake was

287 meters, but its level has fallen into 282 meters. Also Koman and Vaut i Dejës lakes are kept in the most minimum levels of their efficiency. There has been a water management although Valbona, beyond any expectation, poured 1800 cubic meters per second into Koman Lake. The other rivers also influenced increase by double of the lake water.
…………..
06/12/2010

Und dann die Peinlichkeit des Müll Umwelt Ministers Fatmir Mediu, der nur ein tradioneller Krimineler in der Regierung und Politik ist. Die Balkan Taliban aus Tirana, ohne Hirn und mit ihrem Geschwätz angeblicher Experte, runieren mit ihrem Dreck, die komplette Adria durch Vermüllung und zerstören überall die Fisch Gründe.

Die neueste Show, des Berufs Ganoven Fatmir Mediu, ist eine Show der Stadt Verwaltung von Puke, welche besonders mit Müll die National Parks zerstört und die Wälder.

Anwesend, schön in Uniform: 5 Spazier Gänger der Forst Verwaltung, mit Nichts im Hirn, aber eine Uniform.

Man inzeniert, eine Baum Aufforstung – Theater Show und sagt, das man keinen Fond für sowas hätte. Richtig ist, das man Tradionell die Fond ausplündert und stiehlt, wobei es soviel unnützes Personal in Forst- und Umwelt Verwaltungen gibt, das man ohne Finanziellen Aufwand, jedes Jahr Millionen von neuen Bäumen pflanzen könnte, wenn diese Leute, ihren Job machen würden.

Man hat halt inzwischen überall nur noch Idioten beschäftigt, und wer Tochter – Sohn ist von bekannten Politikern, erhält einen Diplomaten Ausweis und einen Fake Job u.a. an der Pariser Botschaft, wie bei Josefina Topalli, oder Fatos Nano / Ilir Meta Verwandten.

Durch Dreck- Müll- Umwelt Zerstörung, Lebensmittel Vergiftungen, reisten viele Touristen vorzeitig ab in Albanieni, was zu 56 Millionen € = 5 % weniger Einnahmen führte. Dafür stiegen gewaltig die Ausgaben in der Tourismus, u.a. notdürftig die Strände im Mai zu reinigen, vom Mafia Müll der Albanischen Politik. Die Einnahmen werden weiter sinken, denn wer will in Mafia Hotels, Lokale verkehren und im Dreck und in den Abwässer, dieser Verbrecher Clans seinen Urlaub machen, mit stinkenden Strand Promenaden.

Prof. Vangjo Kovaci, echter Professor und Ingenieur, über die Ursachen der Hochwasser Kathstrophe – vor allem die Müll Entsorgung in Flüssen und Abholzungen der Wälder, wie zuschütten der Kanäle und Kanalisationen.

Tausende von Häuser, werden jedes Jahr zerstört, weil man wild irgendwo herum baut, wobei die Migranten genauso dumm sind, wir die Berg Neanderthaler. Typisch sind die nun 15 zerstörten Häuser bei Kukes, deren einzige Ursache darin liegt, weil man trotz Tausendfacher Hinweise, der vor 10.000 Jahren bekannten Methode und auch jedem Pfadfinder bekannten Methode, widersetzt: eine einfach Wasser Drainage um ein Haus zu ziehen, und vor allem den Ablauf von Bächen und Flüssen durch rechtzeitige Säuberungen garantiert. Statt dessen, schüttet man Alles mit Müll zu, damit man im Winter Regen Land unter zelebrieren kann, wofür Durres mit seinen Mafia Bauten vor 10 Jahren schon berüchtigt war.

Man hört diesen Spruch sehr oft auch von Politikern in Albanien

Instead, the defeat of hard-line communism has led to an allergic rejection of all things communal; democracy means the right to do as one wants.

aus albania.de

Nur das Militär funktionierte in Albanien, was eine hervorragende ARbeit machte, auch mit 5 zusätzlichen Helikoptern aus Griechenland und der Türkei!

Kommentar:

Das vor der Haupt Regen Zeit des Jahres, die Wasser Stände der Stau Seen gesenkt werden, versteht ein kleines Kind und ist mehr wie logisch. Aber von ihrer tradionellen Dumm kriminellen Energie getrieben, möglichst viel Geld zu stehlen, wird das halt ignoriert. Rund um die Gangster Familie aus Skrapari Ilir Meta und Monika, gab es nicht nur massiven Drogen Handel, sondern auch schon Tode. Höhepunkt war vor kurzem die Almir Rrapo Geschichte, der am 24. November 2010, ans FBI dann ausgeliefert wurde, als Staats Sekretär des Ilir Meta im Aussenministerium. Eine vollkommen Hirnlose Familie, ohne richtige Schul Bildung, Berufs: Hilfs Polizist mal,was jeder Idiot wurde damals, Anfang der 90 Jahre. Man lebt in den Wolken, des Tradionellen Banditen- und Plünderungs Traditionen, und konnte so beim Taxi Fahrer Joschka Fischer (auch nur Haupt Schul Abschluß) sogar zum Balkan “Reformer” aufsteigen, was bei Gestalten, rund um Joschka Fischer und Bodo Hombach, nicht verwundern kann.

4.26 The OSCE/ODIHR received about 1,000 complaints and reports of
irregularities during the elections from political parties, candidates and
members of election commissions
……..
4.49 The Prosecutor General had been investigating the 4.49 The Prosecutor General had been investigating the alleged corruption
of a minister in Ilir Meta’s government, before Meta’s January 2002
resignation. Meta reportedly accused Rakipi of a “scandalous inability to fight
crime and corruption” and of becoming a tool of Fatos Nano.

4.45 The Prosecutor General** had been investigating the alleged corruption
of a minister in Ilir Meta’s government, before Meta’s January 2002
resignation. Meta reportedly accused Rakipi of a “scandalous inability to fight
crime and corruption” and of becoming a tool of Fatos Nano. [23h] President
Meidani approved the dismissal of the General Prosecutor on 25 March 2002.
Rakipi maintained that his dismissal was politically motivated because he had
been investigating accusation of corruption against politicians. Theodhori
Sollaku replaced him. [32i
………
http://www.unhcr.org/home/RSDCOI/40290ae84.pdf

aus albania

siehe auch

https://balkaninfo.wordpress.com/2010/12/02/weite-teile-des-balkan-sind-uberschwemmt-republik-srbska-albanien-montenegro/

siehe auch die Albanische Wissenschaft, welche auf ein Nonsens Niveau abgesunken ist. Identisch, wie der Bildungs Minister in Mazedonien outet, wo die Professoren keinerlei Ahnung haben und inkomptent sind.

Wie im Kindergarten, inzenieren hier ein paar teure Spazier Gänger der Forst Verwaltung, eine PR der Aufforstung und jammert das man keinen Fond hätte. Tausende von Inspektoren gibt und Forst Arbeiter, die Nichts tun, weil man zu blöde ist und den Job erkauft hat.

Wenn alle Arbeiten würden, könnte man ohne Problem, Millionen Bäume im Jahr pflanzen, denn dazu braucht man kein Geld, sondern nur Personal, was arbeiten will.

Posted in: Albania