MICHAEL D. FURLONG, der Motor für die CIA Sender im Balkan

Posted on März 16, 2010 von

0



Auch Nichts Neues, das die Amerikaner vor allem über Georg Soros, den Aufbau von privaten Sendern und Medien im Balkan finanzieren. Nicht genehme Regierungs Leute, werden dann aus dem Amte gemoobt, mit erfundenen Story. Vor allem wenn diese Leute bei Privatisierungen nicht so mitspielen, wie die Hintermänner es wünschen.

MICHAEL D. FURLONG

Michael D. Furlong ist nicht irgendwer. Im Bericht der “New York Times” steht sehr wenig über den Hintergrund seiner Militärkarriere. Es wird lediglich erwähnt, der heutige “zivile Angestellte” des Militärs sei ein ehemaliger Offizier der Air Force.

Furlong ist hochdekorierter Spezialist für “strategische Kommunikation” und psychologische Kriegführung (“psychological operations”). U.a. war er Projektmanager für den Aufbau von drei durch die US-Regierung bezahlten Fernseh- und Radiostationen in Bosnien, Kosovo und Irak und war weltweit in Kriegsgebieten im Einsatz. Furlong arbeitete u.a. für den Vereinigten Generalstab des US-Militärs (“Joint Chiefs of Staff”),  den Generalstab der US-Army…

http://www.radio-utopie.de/

Posted in: bosnia, Kosovo