Albanians Top Mafia: Die Mafia Partei LSI mit dem Aussenminister Ilir Meta

Posted on Oktober 23, 2009 von

14



Die “Skrapari” Mafia Bande, des Albanischen Aussenminister Ilir Meta und Monika Monika Kryemadhi mit der Partei LSI

“Srapari” Gangster Boss Ilir Meta, nun mal wieder Ausseminister, mit dem Top Verbrecher des Kosovo und Mörder und Kriegs Verbrecher Ramuz Haradinja, der bei Durres auch seine Mafia Hotels hat errichten lassen, als Quartier der sogenannten “Atlantik Brigade” eine Art SS Nachfolge Todeschwadron.

Schon die damalige Regierungszeit von Ilir Meta um 2001, war wie die EU – CIA und andere Reports aufzeigen von einem Drogen Export Anstieg um 300% gekennzeichnet, einem Drogen Handel mit Diplomaten Pass, inklusive dem üblen Kinderhandel. Ilir Meta und seine Frau Monika M. (Kurs Teilnehmer im üblichen CIA Spektakel des Georg C. Marshal Centrum in Garmisch Partenkirchen Ende 2001) waren die Haupttäter auch beim Verkauf sämtlicher Polizei Direktoren Posten an die Mafia und sind wichtige Akteure im illegalen Grundstücks Handel, mittels gefälschter Urkunden. Ehefrau Monika ist im Moment über Baufirma direkt in die Grundstücks Fälschungen in Sarande verwickelt und illegalen Bautätigkeiten dort.


Statistik über den Drogen Export nach Italien, deren Höhepunkt die Regierungszeit unter Ilir Meta, dem engen Partner krimineller Deutsche Lobby Verbände war.
450 Kilo Heroin nach Italien nur in 2003-2004, was schlagartig abbrach als es keine Visas mehr in der Deutschen Botschaft gab. Und da muessen dann Politiker dahinter stecken. Das war eine grosse Interpol Aktion, weil diese Leute immer Politische Deckung hatten und geht tief in den Deutschen Visa Skandal. Die Unterlagen ueber den Deutschen Visa Skandal von Tirana, sind im uebrigen in Berlin bei der Staatsanwaltschaft verschwunden und es erfolgte niemals eine Anklage, noch wurde einer deutschen Politiker fuer die Visa Besorgung oder Dritte belangt. Da haengen eben viele drinnen und haben Deutsche Politiker Namen.

auf bf

Die Ehefrau von dem Mafia Boss IIlir Meta,
Monika Kryemadhi

die CIA Agentin Monika Kryemadhi und Profi Verbrecherin und Geldwäsche Expertin der Skrapri Bande, erhält auch einen Posten in der Regierung um deren Geldwäsche und Betrugs Reale Estage Unternehmen “AGIKONS” lukrativ weiter zu führen! In alle Bau Betrügereien ist Monika Kryemadhi und Ilir Meta, vor allem auch im Raum Durres verwickelt, inklusive der direkten Erpressung auf Bestechungs Geld (man nennt Beide auch Miss und Mister 10%) so geschehen bei Durres Einwohner, welche ein Strand Grundstück haben wollte. Peinlicherweise hatte Ilir Meta, nie die gesetzliche Kompetenz, solche Grundstücke zu verteilen.

das 50% des Albanischen BIP aus der Geldwäsche kommt.http://balkanforum.org/thread.php?postid=1209

siehe CIA Fact Buch von 2000 bis September 2005!

powerful organized crime networks with links to high government officials, and disruptive political opponents

http://www.cia.gov/cia/publications/factbook/geos/al.html

Mehr Info ueber die Ilir Meta – Monika Super Mafia und Info

Die verhafteten Leibwaechter von Ilir Meta im Januar 2002, welche aus Skapari kamen hiessen Genc / Genci und wurden wegen Drogen Handel in Italien mit Diplomaten Pass festgenommen.

Ebenso im Februar 2002, der Leibwaechter Herr Kondi, mit gefaelschten Diplomaten Auto Papieren mit einem Jeep und Heroin. Herr Kondi Fahrer von Ehefrau Monika kam natuerlich aus dem Kosovo und wurde in Kukes festgenommen, angeklagt und verurteilt. Deshalb nennt man Ilir Meta und Monika die Srpari Bande. Joschka Fischer nannte diese Leute natuerlich damals Reformer. So tarnt man die kriminellen Geschaefte, wie auch mit den Paessen der Bundesdruckerei.

Mehr INfo ueber die Verbrecher aus Berlin, welche sich Diplomaten und Entwicklungshelfer nennen und Mörder, Drogen Bosse, Kriegs Verbrecher, Frauenhaendler als Partner haben.

Heute ist das BMZ und das AA von Steinmeier eine der wichtigsten Verbrecher Zentralen Europas, welche massiv die Albaner Mafia mit Visas versorgte um Lizenz und Privatisierungs Geschäfte zu machen.

Und so sehen die Geldwäsche Verbrecher Bauten der Partei LSI überall in Albanien aus, wo Monika M. ganz tief drinnen steckt, genauso wie Lefter Koca. Man beachte, das direkt auf dem Bürgersteig gebaut wurde, es wo überall in der Pista Ilyria, keine Bau Genehmigung gab und gibt, noch irgendwelche Grundstücke legal erworben wurden. Geldwäsche aus Drogen Geschäften pure, gerade in der Pista Ilyria, direkt südlich Durres, das dieses Hochhaus mit Partei Büro, liegt direkt See Seite, an der Doppel Spur Strasse und als Nachbarn hat man die illegalen Kosovo Verbrecher Bauten, wie die Bar – Hotel DRENICA (betrieben von der Drenica Gang des Hashim Thaci, dem Verbrecher Clan Kapiti), wo man 2009 den Nachbar erschoss und 1998, jede Art von Drogen.- und Waffengeschäft organisierte, wie auch als Zentrale für die damaligen Todesschwadronen des Hashim Thaci und Haradinaj in Albanien.

LSI Büro in der Mafia Zentrale Pista Illria südlich Durres (driekt auf dem Bürgersteig mal wieder errichtet) und nur einer der wohl Tausend illegalen Bauten von LSI Verbrechern, welche die ihren kriminellen Murks versuchen zu legalisieren und wo zahlreiche Anklagen und Gerichts Verfahren laufen.

Die berüchtigte Drogen Mafia Gang, des Nard und Lefter Koca!

Lefter Koca, ist natürlich als Super Geldwäsche und Drogenhandels Experte, heute Abgeordneter im Albanischen Parlament, wobei sein Bruder Nard, wohl immer noch im Gefängnis sitzt und grosse geschäftliche Erfolge im Hafen von Durres hatte, als Drogen Verteil Stelle. Nard Koca, hatte die Lagerhäuser mit Gangs wie Lul Berisha in Durres Jahrelang unter Kontrolle. Lefter Koca, ist ein extrem Verbrecher, der u.a. diese verbrecherischen Bau Genehmigungen an den US-Albanischen Verbrecher Alban Yhillari gab, auf Antiken Grunde am Schloßberg bei Durres. Vor allem ist die LSI Partei über Lefter Koca auch eng mit der Lul Berisha Gang verbunden, denn im fälschen von Grundstücken, war die Kosovo Gang von Lul Berisha nun mal der Spitzenreiter in Durres. Und Lefter Koca baute persönlich mit dem NATO Botschafter Artur Kuco, die illegalen Hochhäuser direkt auf der Öffentlichen Strand Promenade von Durres, gegen über dem neuen Museum. Der angebliche Verkäufer des Grundstückes war die Lul Berisha Gang aus dem Kosovo, die absolut keine Familiaren Verbindungen in Durres hatten vor 1990 und die verkauften Grundstücke zeigen, das dort Meer war, bei der Italienischen Invasion in 1937!


Die Mafia Bauten des Alban Yhillari, mit einer der vielen illegalen Bau Genehmigungen von Lefter Koca und seinen kriminellen Vorgängern wie Miri Hoti! angeboten wird der kriminelle Murks der Geldwäsche heute bei http://www.propertyworld.com/, wobei die Gebäude im Rohbau heute die Gegend verschandeln und offensichtlich bis heute kein Appartment verkauft ist. lt. Bau Gesetz, darf generell nicht auf Antiken Grunde gebaut werden und hier handelt es sich sogar um den Öffentlichen Schloß Park, wo es nie Privat Eigentum gegeben hat.

siehe auch die gut bekannten Privatisierungs Geschichten im Energie Bereich und was der nun neue Energie Minister Dritan Pfrifti für eine dunkle Vergangenheit hat. Kurz gesagt: Korrupt bis an die Wurzel und ein Profi Betrüger, der den Staat ausplündert. Anklage wegen, Zoll Betrug und der Verlust der Immunistät des
Neranxi Nikollaq
Party LSI Mitgliedes Nikollaq Neranxi ! Ein besonders wichtiger Partner von der Mafia Partei Ilir Metas. Und immer wieder illegale Bauten, illegale Land Besetzungen, gefälschte Urkunden und Geldwäsche ohne Ende.

Video Erklärung der General Staatsanwältin Ina Rama, zum Thema Immunität gestern.

Das Problem Salih Berisha und diese korrupten und alten Gestalten in der Regierung, wird nun in Brüssel diskutiert. Peinlich das gerade bei den Verhaftungen der Drogen Diplomaten nun erneut ein Ilir Meta, als Aussenminister ernannt wurde, dessen Freunde mit Diplomaten Pass wie “Genci” aus Srapari, nur einer seiner Freunde ist, der in Italien als Drogen Händler verhaftet wurde, im Januar 2002. Aber Albanische Diplomaten mit Drogen wurden in den letzten Jahren verhaftet, inklusive SHIS (Geheimdienst Leute) und auch in 2009. Das ist so eine Art Standard Ritual gerade bei Ilir Meta, alle Polizei- und Diplomaten Posten zu verkaufen. Ein uraltes Osmanisches System auf dem Balkan.

berisha freund
Der verhaftete Albanische Diplomat Rahman Selmanllari und Shkëlzen Berisha, sind wie e-mails beweisen, absolute Freunde

Die Spuren der Albanischer Diplomaten, welche den Drogenhandel betreiben, führt ebenso direkt zum Sohn des Salih Berisha.

Weitere Hintergründe, wo viele Namen, Minister auch der Ilir Meta Regierung genannt werden, unter welchem Namen man seine Drogen Geschäfte betrieb. Berühmte Innenminister, welche Partner der Bundesdruckerei und des Visa Beschaffers Ludgar Vollmers waren, werden genannt. Albanische Pässe, für Drogen Bosse durch die Bundesdruckerei. Peinlicher gings nicht mehr mit Joschka Fischer, dem Grossen Mann, der Albaner Mafia in Cooperation mit Schröder. (siehe Osmani Clan Hamburg)

Die Albanischen Drogen Kartelle, als Partner der Deutschen Politiker

Fatos Nano Drug Allegations

Date: Friday, December 01 @ 15:03:04 GMT
Topic: Albania News

Below is the translation of a document that was provided to me by a friend in Tirana. The report was assembled from conversations with three separate sources, one who works for an Albanian intelligence agency and two others who work within Nano’s circle. The translation tracks the original.

Fatos Nano – Ex Prime Minister of Albania

By Gary Kokalari – Political Analyst – Exclusively for ACLIS

aus Balkanblog

Geschrieben in Balkan | Bearbeiten | Drucken | Keine Kommentare »

Diesen Eintrag drucken

Der Mafiöse Energie Minister von Albanien: Dritan Prifti

DRITAN V. PRIFTI, war bereits viele Jahre General Direktor der Staatlichen Strom Firma KESH. Ausführungen:

General Director (CEO)
 Managed successfully the largest public corporation in Albania of 11,000 employees. http://www.mete.gov.al

Dort wurde er schon unter der Mafia Regierung von Fatos Nano, wegen absoluter Korruption gefeuert, weil er Strom Geschäfte mit dem Ausland machte und wie üblich seine privaten Provisionen abkassierte. Als Mitglied der Mafia Partei LSI, wo zahlreiche Verfahren auch wegen illegalen Grundstücks Geschäften, Fälschungen laufen und die unter “Srapari” Bande gut bekannt ist mit Ilir Meta, konnte er nun erneut Minister werden. Diese Bande und Partei ist tief im Drogenhandel verstrickt, wie die Verhaftungen von Freunden von Ilir Meta aufzeigen, welche mit Diplomaten Pässen in Italien verhaftet werden.

Die Europa Berichte für diese Zeit, sind 100% negativ. und der Drogen Export nach Italien stieg um 300% und fiel danach wieder.

Natürlich will Prifti nun weiter seine Geschäfte mit der Privatisierung machen. Ausführungen zu dieser Mafia Partei LSI, findet man mit gut bekannten Namen direkt von einem der prominenten Zeitungs Inhaber !

Interessant ist ja dieser Thread und die EU Fesstelung, über die krminelle Regierungs Zeit von Ilir Met, Fatos Nano, Sokol Nako, Rexcep Meidani, , das 50% des Albanischen BIP aus der Geldwäsche kommt.

http://balkanforum.org/thread.php?postid=1209

siehe CIA Fact Buch von 2000 bis September 2005!

powerful organized crime networks with links to high government officials, and disruptive political opponents

http://www.cia.gov/cia/publications/factbook/geos/al.html

Hier die Ausführungen auch im TV von Prifti zu den weiteren Privatisierungen. Der Kerl stinkt einfach Meilenweit gegen den Wind, für Bestechlichkeit.

“ALBPETROL” do privatizohet. Prifti: Do fitojmë mirë!

22-10-2009

Kreu i Ministrisë së Ekonomisë, Tregtisë e Energjitikës gjatë një konference për shtyp bëri të ditur se kompania ALBPETROL do ti nënshtrohet fazës së pashmangshme, asaj të privatizimit. Për këtë Prifti bëri të ditur se është ngritur dhe një grup pune. “Kompania ALBPETROL ka sot probleme serioze financiare”, theksoi Prifti

// <![CDATA[//

http://bw.balkanweb.com/TV/index.php?id_categoria=20&id_ansalive=169
Advertisements
Posted in: Allgemeines